Intelligent in Immobilien investieren.

Preisentwicklung Immobilien Münster

Aktuellste Studien zeigen, dass die Immobilienpreise in Deutschland seit Jahren stetig ansteigen. Gründe hierfür sind vor allem die Niedrigzinspolitik, die starke Nachfrage nach Immobilien, aber auch die Zuwanderung aus dem Ausland oder der günstige Arbeitsmarkt.

Auch in der Stadt Münster bemerkt man einen deutlichen Preisanstieg für Miet- und Eigentumswohnungen. Im Jahr 2016 verlangten Vermieter durchschnittlich 2,2 Prozent mehr Kaltmiete als im Jahr zuvor. Besonders stark stiegen die Immobilienpreise Münsters für die in allen Segmenten sehr gefragten Eigentumswohnungen. Das höchste Mietniveau liegt in der Innenstadt bei durchschnittlichen 15,53€ pro Quadratmeter (Stand 26.August 2016).

Die Immobilienpreise Münsters sind inzwischen nach Düsseldorf die zweithöchsten in ganz Nordrhein-Westfalen. Viele Experten gehen davon aus, dass die Preisentwicklung von Immobilien in Münster auch in Zukunft weiter vorranschreiten wird.

Weitere Informationen zum Wohnungsmarkt in Münster finden Sie hier: https: Wohnungsmarktreport Münster

 

Noch keine Bewertungen.
Please wait...

Leave a Reply